Mayr-Reisch KG (nachfolgend "Wild- & Erlebnispark Ferleiten") ist Betreiberin der Online-Plattform www.wildpark-ferleiten.com, ├╝ber welche der Wild- & Erlebnispark Ferleiten seine Produkte (u.a. Tickets, Events) anbietet und Kunden diese erwerben k├Ânnen (nachfolgend "Plattform"), sowie Betreiberin des Wildpark-Wifi, ├╝ber welche Wildparkbesucher auf dem Gel├Ąnde im Rahmen der technischen, betrieblichen und wirtschaftlichen M├Âglichkeiten Internetzugang erhalten. Der Datenschutz ist dem Wild- & Erlebnispark Ferleiten sehr wichtig und der Wild- & Erlebnispark Ferleiten h├Ąlt sich an die geltenden datenschutzrechtlichen Vorgaben und Regelungen.Diese Datenschutzerkl├Ąrung zeigt den Umgang vom Wild- & Erlebnispark Ferleiten mit Personendaten auf und legt insbesondere dar, welche Personendaten vom Wild- & Erlebnispark Ferleiten bearbeitet werden und zu welchen Zwecken die Bearbeitung dieser Daten erfolgt. Sie beschreibt zudem, wie gesammelte Personendaten ├╝berpr├╝ft, korrigiert oder gel├Âscht werden k├Ânnen.Diese Datenschutzerkl├Ąrung erstreckt sich nicht auf allf├Ąllige externe Links, die zu Angeboten Dritter f├╝hren. F├╝r diese Angebote gelten die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Anbieters.

DATENSCHUTZ

1

2

Personendaten

Der Wild- & Erlebnispark Ferleiten respektiert die Privatsph├Ąre ihrer Kunden und sammelt nur Personendaten, wenn diese vom Kunden freiwillig zur Verf├╝gung gestellt oder durch Cookies automatisch erhoben werden.Der Kunde stellt innerhalb der verschiedenen Gesch├Ąftst├Ątigkeiten vom Wild- & Erlebnispark Ferleiten (Tickets, Events, Online Shop, Wildpark-Wifi) folgende Daten zur Verf├╝gung:
Vor- und Nachname, Geschlecht, Firma (inkl. Position & Funktion), Adresse, Postleitzahl, Ort, E-Mail-Adresse, Telefonnummer / Mobiltelefonnummer, Geburtsdatum. Zus├Ątzlich werden beim Wildpark-Wifi folgende Daten erhoben:MAC-Adresse des Endger├ĄtesBei jeder Nutzung durch den Kunden, werden Daten zu den besuchten Bereichen des Wild- & Erlebnispark Ferleiten mit Uhrzeit, Datum und Endger├Ąt erfasst.

Zweck der Datenschutzerkl├Ąrung

3

Verwendung von Personendaten

Vom Kunden an den Wild- & Erlebnispark Ferleiten ├╝bermittelte Daten d├╝rfen vom Wild- & Erlebnispark Ferleiten wie folgt verwendet werden:Zur Erstellung eines Kundenkontos; zur Gesch├Ąftsabwicklung bzw. zur Erf├╝llung von vertraglichen Verpflichtungen gegen├╝ber dem Kunden. Zu diesem Zweck darf der Wild- & Erlebnispark Ferleiten die ihr vom Kunden ├╝bermittelten Daten auch an beauftragte Dienstleistungspartner (Logistikpartner), an die an der Bestellungsabwicklung mitwirkenden Unternehmen oder an andere vom Wild- & Erlebnispark Ferleiten zur Vertragsabwicklung beigezogene Dritte weitergeben;

4

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es erm├Âglichen, auf dem Zugriffsger├Ąt der Nutzer (PC, Smartphone o.├Ą.) spezifische, auf das Ger├Ąt bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern. Zum anderen dienen sie, um die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen (z.B. geklickte Werbebanner, besuchte Unterseiten etc.) und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu k├Ânnen. Die Nutzer k├Ânnen auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verf├╝gen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschr├Ąnkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschr├Ąnkt werden.

5

Google Analytics

Die Wildpark-Plattform benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (┬źGoogle┬╗). Google Analytics verwendet sog. ┬źCookies┬╗, Textdateien, die auf dem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite erm├Âglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen ├╝ber die Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ├Ąischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens ├╝ber den Europ├Ąischen Wirtschaftsraum zuvor gek├╝rzt. Nur in Ausnahmef├Ąllen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gek├╝rzt. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports ├╝ber die Webseitenaktivit├Ąten f├╝r die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte ├╝bertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von dem Browser ├╝bermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef├╝hrt.Sie k├Ânnen die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verf├╝gbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.Durch die Nutzung der Wildpark-Plattform erkl├Ąren Sie sich mit der Bearbeitung der erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

6

Google AD WORDS

Der Wild- & Erlebnispark Ferleiten nutzt das Angebot von Google Adwords, um mit Hilfe von Werbemitteln (sogenannten Google Adwords) auf externen Webseiten auf unsere attraktiven Angebote aufmerksam zu machen. Wir k├Ânnen in Relation zu den Daten der Werbekampagnen ermitteln, wie erfolgreich die einzelnen Werbemassnahmen sind. Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die f├╝r Sie von Interesse ist, unsere Website f├╝r Sie interessanter zu gestalten und die Werbekosten berechnen zu k├Ânnen.Diese Werbemittel werden durch Google ├╝ber sogenannte ┬źAd Server┬╗ ausgeliefert. Dazu nutzen wir Ad Server Cookies, durch die bestimmte Parameter zur Erfolgsmessung, wie Einblendung der Anzeigen oder Klicks durch die Nutzer, gemessen werden k├Ânnen. Sofern Sie ├╝ber eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangen, wird von Google Adwords ein Cookie in ihrem PC gespeichert. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre G├╝ltigkeit und sollen nicht dazu dienen, Sie pers├Ânlich zu identifizieren. Zu diesem Cookie werden in der Regel als Analyse-Werte die Unique Cookie-ID, Anzahl Ad Impressions pro Platzierung (Frequency), letzte Impression (relevant f├╝r Post-View-Conversions) sowie Opt-out-Informationen (Markierung, dass der Nutzer nicht mehr angesprochen werden m├Âchte) gespeichert.Diese Cookies erm├Âglichen Google, Ihren Browser wiederzuerkennen. Sofern ein Nutzer bestimmte Seiten der Webseite eines Adwords-Kunden besucht und das auf seinem Computer gespeicherte Cookie noch nicht abgelaufen ist, k├Ânnen Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jedem Adwords-Kunden wird ein anderes Cookie zugeordnet. Cookies k├Ânnen somit nicht ├╝ber die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Wir selbst erheben und verarbeiten in den genannten Werbemassnahmen keine personenbezogenen Daten. Wir erhalten von Google lediglich statistische Auswertungen zur Verf├╝gung gestellt. Anhand dieser Auswertungen k├Ânnen wir erkennen, welche der eingesetzten Werbemassnahmen besonders effektiv sind. Weitergehende Daten aus dem Einsatz der Werbemittel erhalten wir nicht, insbesondere k├Ânnen wir die Nutzer nicht anhand dieser Informationen identifizieren.Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch Google erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von AdWords Conversion erh├Ąlt Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unseres Internetauftritts aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die M├Âglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.Sie k├Ânnen die Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren auf verschiedene Weise verhindern: a) durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere f├╝hrt die Unterdr├╝ckung von Drittcookies dazu, dass Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten; b) durch Deaktivierung der Cookies f├╝r Conversion-Tracking, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain www.googleadservices.com blockiert werden, wobei diese Einstellung gel├Âscht werden, wenn Sie Ihre Cookies l├Âschen; c) durch dauerhafte Deaktivierung in Ihrem Browser unter dem folgenden Link, e) mittels entsprechender Cookies Einstellung. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumf├Ąnglich nutzen k├Ânnen.

Parkplan

Standort

Preise

├ľffnungszeiten

MENU

Parkplan

Standort

Preise

├ľffnungszeiten

DE

EN

7

Google Remarketing

Neben Adwords Conversion nutzen wir die Anwendung Google Remarketing. Hierbei handelt es sich um ein Verfahren, mit dem wir Sie erneut ansprechen m├Âchten. Durch diese Anwendung k├Ânnen Ihnen nach Besuch unserer Website bei Ihrer weiteren Internetnutzung unsere Werbeanzeigen eingeblendet werden. Dies erfolgt mittels in Ihrem Browser gespeicherter Cookies, ├╝ber die Ihr Nutzungsverhalten bei Besuch verschiedener Websites durch Google erfasst und ausgewertet wird. So kann von Google Ihr vorheriger Besuch unserer Website festgestellt werden. Eine Zusammenf├╝hrung der im Rahmen des Remarketings erhobenen Daten mit Ihren personenbezogenen Daten, die ggf. von Google gespeichert werden, findet durch Google laut eigenen Aussagen nicht statt. Insbesondere wird laut Google beim Remarketing eine Pseudonymisierung eingesetzt.

10

Facebook Remarketing

Innerhalb unseres Onlineangebotes werden sog. ┬źFacebook-Pixel┬╗ des sozialen Netzwerkes Facebook eingesetzt. Mit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook m├Âglich, die Besucher unseres Angebotes als Zielgruppe f├╝r die Darstellung von Anzeigen, sog. ┬źFacebook-Ads┬╗ zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das Facebook -Pixel ein, um die durch uns geschalteten Facebook-Ads nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Internetangebot gezeigt haben. Das hei├čt, mit Hilfe des Facebook -Pixels m├Âchten wir sicherstellen, dass unsere Facebook-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht bel├Ąstigend wirken. Mit Hilfe des Facebook-Pixels k├Ânnen wir ferner die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen f├╝r statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, in dem wir sehen ob Nutzer nachdem Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden.

Der Facebook-Pixel wird beim Aufruf unserer Webseiten unmittelbar durch Facebook eingebunden und k├Ânnen auf Ihrem Ger├Ąt ein sog. Cookie, d.h. eine kleine Datei abspeichern. Wenn Sie sich anschlie├čend bei Facebook einloggen oder im eingeloggten Zustand Facebook besuchen, wird der Besuch unseres Angebotes in Ihrem Profil vermerkt. Die ├╝ber Sie erhobenen Daten sind f├╝r uns anonym, bieten uns also keine R├╝ckschl├╝sse auf die Identit├Ąt der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil m├Âglich ist. Die Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen von Facebooks Datenverwendungsrichtlinie. Dementsprechend erhalten Sie weitere Informationen zur Funktionsweise des Remarketing-Pixels und generell zur Darstellung von Facebook-Ads, in der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook.

Sie k├Ânnen der Erfassung durch den Facebook-Pixel und Verwendung Ihrer Daten zur Darstellung von Facebook-Ads widersprechen. Hierzu k├Ânnen Sie die von Facebook eingerichtete Seite aufrufen und dort die Hinweise zu den Einstellungen nutzungsbasierter Werbung befolgen. Die Einstellungen erfolgen plattformunabh├Ąngig, d.h. sie werden f├╝r alle Ger├Ąte, wie Desktopcomputer oder mobile Ger├Ąte ├╝bernommen.

11

Newsletter/Neuigkeiten

Mit dem Newsletter informiert Sie der Wild- & Erlebnispark Ferleiten ├╝ber aktuelle Neuigkeiten und Angebote. Wenn Sie den Newsletter empfangen m├Âchten, ben├Âtigen wir von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse, die Anrede, Vor- und Nachnamen sowie Informationen, die uns die ├ťberpr├╝fung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur f├╝r den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben. Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine E-Mail-Adresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten f├╝r den Newsletterempfang anmeldet. Es ist uns auch wichtig festzustellen, welche Inhalte f├╝r Sie interessant sind, um unseren Newsletter st├Ąndig zu verbessern. Wir behalten uns daher vor, Auswertungsinstrumente einzusetzen, welche uns erlauben zu erkennen, ob und wann Sie den Newsletter ge├Âffnet haben und welche News aufgerufen werden (ÔÇ×KlickverhaltenÔÇť). Diese Informationen k├Ânnen aus technischen Gr├╝nden zwar den einzelnen Newsletterempf├Ąngern zugeordnet werden, es findet jedoch keine personenbezogene Auswertung statt.Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters k├Ânnen Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann ├╝ber einen Link im Newsletter selbst oder per Mitteilung an die obenstehenden Kontaktm├Âglichkeiten erfolgen.

12

Anpassung der Datenschutzerkl├Ąrung

Der Wild- & Erlebnispark Ferleiten beh├Ąlt sich das Recht vor, diese Datenschutzerkl├Ąrung jederzeit im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben anzupassen. Mayr-Reisch KG - Datenschutzerkl├Ąrung ÔÇô 15.04.2019

8

Google Doubleclick

DoubleClick by Google ist eine Dienstleistung der Google Inc. ("Google"). DoubleClick by Google verwendet Cookies um Ihnen f├╝r Sie relevante Werbeanzeigen zu pr├Ąsentieren. Dabei wird Ihrem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet, um zu ├╝berpr├╝fen, welche Anzeigen in Ihrem Browser eingeblendet wurden und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen. Die Verwendung der DoubleClick-Cookies erm├Âglicht Google und seinen Partner-Webseiten lediglich die Schaltung von Anzeigen auf Basis vorheriger Besuche auf unserer oder anderen Webseiten im Internet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA ├╝bertragen und dort gespeichert. Eine ├ťbertragung der Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.

Durch die Nutzung unserer Webseiten erkl├Ąren Sie sich mit der Bearbeitung der ├╝ber Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Sie k├Ânnen die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht s├Ąmtliche Funktionen unserer Webseiten vollumf├Ąnglich werden nutzen k├Ânnen. Sie k├Ânnen dar├╝ber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link unter dem Punkt DoubleClick-Deaktivierungserweiterung verf├╝gbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

9

Google Recaptcha

Um f├╝r ausreichend Datensicherheit bei der ├ťbermittlung von Formularen Sorge zu tragen, verwenden wir den Service reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. Dies dient vorallem zur Unterscheidung, ob die Eingabe durch eine nat├╝rliche Person erfolgt oder missbr├Ąuchlich durch maschinelle und automatisierte Verarbeitung. Der Service inkludiert den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google f├╝r den Dienst reCAPTCHA ben├Âtigter Daten an Google ein. Hierf├╝r gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen von Google Inc.