GROSSGLOCKNER HOCHALPENSTRASSE

Gro├čglockner Hochalpenstra├če: Das Highlight im Nationalpark Hohe Tauern

Die Gro├čglockner Hochalpenstra├če eine der bekanntesten und sch├Ânsten Passstra├čen Europas. Nach 48 Kilometern und 36 Kehren wartet die Edelwei├čspitze und mit ihr ein fantastischer Ausblick auf den Gro├čglockner. Mit 3.798 Metern ist der Gro├čglockner der h├Âchste Berg in ├ľsterreich und ├╝berragt majest├Ątisch die Region zwischen Salzburg, Tirol und K├Ąrnten. ┬á

Stra├če mit Geschichte

Schon vor 3.500 Jahren w├Ąhlten Kelten und R├Âmer die Route ├╝ber das Hochtor auf 2.500 Metern H├Âhe, um auf k├╝rzestem Weg die Alpen zu ├╝berwinden ÔÇô vor allem, um Handel zu treiben. Aus dem S├╝den wurden Gew├╝rze, Stoffe und Edelsteine importiert, der Norden lieferte Pelze oder Metalle, aber auch Sklaven. Unter gro├čen Gefahren, denn die Reisenden wurden von Schneest├╝rmen, Wetterst├╝rzen und K├Ąlteeinbr├╝chen heimgesucht, so einige erreichten nie ihr Ziel. W├Ąhrend der gef├Ąhrlichen Reise wurde also immer wieder der Schutz der G├Âtter erbeten. Das belegt der Fund einer r├Âmisch-keltischen Statue oberhalb des Hochtor-Tunnels. ┬á ┬á

Parkplan

Standort

Preise

├ľffnungszeiten

Parkplan

Standort

Preise

├ľffnungszeiten

MENU

Ein kleiner Vorgeschmack der wohl sch├Ânsten Stra├če der Welt ...

Jahrhundertprojekt Gro├čglockner Hochalpenstra├če

Nach dem Ende der ├Âsterreichischen Monarchie wurden neuer Mut und Arbeitspl├Ątze gebraucht. Planung und Bau der neuen Nord-S├╝d-Verbindung ├╝ber die Alpen lieferten beides. Schon 5 Jahre nach der ersten Sprengung wurde die Gro├čglockner Hochalpenstra├če 1935 er├Âffnet. In den Wirtschaftswunder-Jahren nach dem 2. Weltkrieg wurde die Stra├če ausgebaut und tourismustauglich erweitert: Parkpl├Ątze, Gastronomie und ├ťbernachtungsm├Âglichkeiten wurden geschaffen und lockten immer mehr Ausfl├╝gler aus der Umgebung und G├Ąste der ganzen Welt an.

Heute z├Ąhlt diese einzigartige Gebirgsstra├če zu den Top-Sehensw├╝rdigkeiten in ├ľsterreich.

├ťbrigens: Den Ferleiten Wild- und Erlebnispark finden Sie direkt vor der Kassenstelle der Gro├čglockner Hochalpenstra├če. ┬á

DE

EN